Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi      (7 Ausbildungsstunden zu je 60 Minuten)

Der Fahrer als Visitenkarte des Unternehmens: Auftreten, Kommunikation und Verhalten beeinflussen das Ansehen eines Unternehmens und dessen Erfolg. Das Modul "Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi" zeigt mit Hilfe von zahlreichen Beispielen Möglichkeiten auf, wie der Fahrer aktiv dazu beitragen kann, dem Unternehmen ein positives Bild zu verleihen.

 

Modul 4: Schaltstelle Fahrer, Image, Profi (Lkw)

Die Inhalte sind u.a.:

 

  • Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterverkehrs und der Marktordnung
  • Der Fahrer als Imageträger des Unternehmens
  • Kommunikationspartner des Fahrers
  • Unterschiedliche Rollen des Fahrers
  • Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen

 

Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung von HJB GmbH + Co. KG, die als BKF-Weiterbildung nach BKrFQG anerkannt wird.

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine!!!

 

Brauchen Sie mehr Informationen?

Für die Umsetzung steht Ihnen unser Trainer Andreas Hohloch gerne zur Verfügung.

Ansicht oder Dateidownload
Musterbescheinigung ohne aktuelle Daten!



 

378434
Staatliche Anerkennung
AGG + FQL: Moderator
Ausbilder Nr. 576
Staatliche Anerkennung
Ausbildungsbetrieb